Lyschko

Lyschko

Lyschko

30. April

Concert

Mit den beiden Vorab-Singles “Hysterie + Abfall” und “Fremd” haben Lyschko in den vergangenen Monaten jedes Staubkorn aufgewirbelt, das es sich in der deutschsprachigen Musikszene bequem gemacht hatte. Die dazugehörigen Musikvideso bebildern nicht einfach nur: Sie funktionieren als eigenständige Kunstwerke. Kommentiert werden darunter Dinge wie “Hotter than Måneskin” oder “Female Rammstein”. Selbst wenn diese Kommentare nicht zu 100 Prozent ins Schwarze treffen, so zeigen sie, dass Lyschko 2022 in Sound und Optik bereits mit den ganz Großen verglichen werden. 

Auch auf der Bühne bedienen Lina Holzrichter (Gesang), Jonah Holzrichter (Bass) und Lukas Korn (Gitarre) nicht nur absolut hochklassig ihre Instrumente - live wird die dreiköpfige Band energetisch von Doris Banovic (Schlagzeug) komplettiert - sie kleiden sich auch hochklassig, sehen nach etwas aus, haben eine Haltung und heben sich auch deshalb deutlich vom Scheißegal-Indie nicht weniger anderer Bands ab.