Sam Quealy

Sam Quealy

Sam Quealy

28. April

Concert

Sam Quealy wurde als "die Techno-Pop-Prinzessin, die Europa erobert" bezeichnet, die mit ihren unkonventionellen Tracks und Live-Performances die Tanzflächen ins Delirium versetzt! Die in Paris lebende Australierin ist ein "Badass Chameleon" - Sängerin, Songwriterin, Tänzerin, Rapperin und Performance-Künstlerin - sie ist wirklich eine kreative Meisterleistung!

Die der Rockgruppe La Femme nahestehende, ultra-glamouröse Chamäleon-Künstlerin zieht alle Blicke auf sich. In nur einem Jahr wild erotischer, genreübergreifender Veröffentlichungen hat sie es geschafft, eine Welttournee durch Frankreich, Großbritannien, Deutschland, die USA, Mexiko, die Schweiz und Spanien zu machen, mit zahlreichen ausverkauften Shows und Auftritten auf kultigen Bühnen wie dem Zenith, Olympia, Razmatazz und Belasco. Sie hat zahlreiche Artikel, Reportagen und Cover und hat eine starke Verbindung zur Modewelt - sie läuft auf mehreren Shows jeder Modewoche, spielt auf Afterparties und hat kürzlich das Purple Fashion Magazine Festival abgeschlossen.

Sam Quealy ist Mitglied des legendären Modehauses Commes des Garcons und der Pariser Ballszene. Außerdem vertrat sie Frankreich bei der Biennale von Venedig.

Wer sie schon einmal in der Hauptstadt auf einer Party getroffen hat, hatte große Mühe, ihre magnetische, fast fremdartige Ausstrahlung zu vergessen. Man kann mit Sicherheit sagen, dass Sam Quealy mit einem ohrenbetäubenden Knall auf der Bühne aufgetaucht ist. Mit dem Aussehen eines Popstars und der Einstellung eines Rockstars kratzt diese aufregende neue Künstlerin nur an der Oberfläche dessen, was noch kommen wird.