Programm

Lander & Adriaan

Lander & Adriaan

Concert

25. April

Lander & Adriaan ist ein belgisches Duo mit dem Schlagzeuger Lander Gyselinck (Stuff.,Beraadgeslagen,LABtrio) und Adriaan Van de Velde (Pomrad, Mauro Pawlowski, J. Bernardt). Ihre gemeinsame Vorliebe für digitale Synthesizer und die Underground-Tanzmusik der 90er Jahre brachte sie zusammen, sodass sie während des ersten Lockdown im Jahr 2020 in symbiotische Jams eintauchten.

Nach einer Reihe sehr erfolgreicher Under-the-Radar-Konzerte, nahmen sie im Sommer 2021 ein Album auf, das im Frühjahr 2022 veröffentlicht wurde. Ihr sanft gestörter Mashup aus 90er-Jahre-Tanzmusikgenres wie Chicago Juke, Detroit Techno, UK-Funky und klassischem Rave mit kitschiger Jazz-Fusion und profaner Jazz-Improvisation bringt dich in ein angenehm gestörtes Reich der unguilty pleasures, der reinen Verrücktheit und der puren Aufregung.

'Post Nudism Rave' nennen sie es. Andere nennen es 'free rave', 'confusi-trance' und 'sophisti-rave'. Ein glänzendes 3D-Pixie-Fantasieland, das einer düsteren, dunklen, rauchigen Unterwelt mit schleimigen Aliens und stinkenden Trollen gegenübergestellt wird.

Du wirst den Quantenkitzel interplanetarischer Ambient-Drones, süßer Drum-Raserei, zuckersüßer Melodien und matschiger Bässe erleben, die allesamt sanft in rohe, schweißtriefende Tanzmusik verwoben sind. Zieh dich (halb)nackt aus und tanze!